Wir brauchen Unterstützung

Auf der Versammlung 2017 werden und gleich zwei aktive Vorstände verlassen. Nach vielen Jahren selbstloser und guter Arbeit werden unser Spielorganisator und unser Finanzvorstand verlassen.

Die beiden Stellen müssen für die neue Saison 2017 wieder besetzt werden, sonst kann der Liga-Betrieb nicht stattfinden.

Schaut Euch die Aufgabenbeschreibungen vom Finanzwart und vom Spielorganisator einfach mal an oder lasst Euch selbst von Ihnen erklären, was auf Euch zukommt. 

Mit 70 in die neue Saison

Die Anmeldung der schwul-lesbischen Liga für 2017 ist seit dem 31.10.2016 offiziell geschlossen. Bisher haben sich 70 Teams für die neue Saison gemeldet. Die Zahl ist noch nicht amtlich, da sich noch nicht alle Teams der letzten Saison zu ihrer Teilnahme geäußert haben.

Doch werden wir alle Staffeln wieder füllen können und erwarten wieder spannende und vielseitige Spieltage.

Wer sich noch nachträglich zur Liga melden will, kann dies nur noch auf Antrag über den direkten Kontakt beim Vorstand Spielbetrieb: spielbetrieb(at)schwuleliga(dot)de

Bitte habt Verständnis, dass wir Nachmeldungen nur in Ausnahmen gestatten können, da wir bereits an den Spielplänen für die Saison arbeiten.

Delegiertenversammlung 2016

Die Delegiertenversammlung 2016 wird in diesem Jahr am 26. November 2016 in Köln stattfinden. Bitte den Termin vormerken und Gedanken über die Anreise machen.